Das Café und die Bibliothek am Ende des Universums

Das Café am Ende des Universums hat nun eine eigene Webseite!

https://sfcafeblog.wordpress.com/


Dank guter Kontakte zur renommierten SFGW = Science Fiction Gruppe Wien http://www.sfgw.at und zur besuchenswerten SF-Bibliothek Villa Fantastica in Wien http://www.villafantastica.com entstand die Idee, eine kleine SF-Bibliothek im Haus einzurichten.

Und diese wurde, inspiriert von Douglas Adams‘ legendärem Restaurant am Ende des Universums, mit einem Café am Ende des Universums ausgestattet.

Selbstverständlich dürfen „intergalaktische Getränke“ auf der Getränkekarte nicht fehlen… Zunächst werden dabei noch Anleihen an Bekanntes genommen, doch bald soll auch mit eigenen Kreationen aufgewartet werden, die nur in diesem Quadranten des Universums kredenzt werden. 😉

Ja, wer hätte es jemals geahnt, dass einmal auf einem bescheidenem Stückchen Land inmitten des Südburgenlandes täglich der Untergang des bekannten Universums beobachtet werden kann?

(IGE = Intergalaktische Währungseinheit)

Auszug aus der Getränkekarte des Cafés am Ende des Universums:

  • Intergalaktischer Hauskaffee
  • Pangalaktischer Donnergurgler
  • Nuisila Donnergurgler (regionale Variante)
  • Kukvadischer Painkiller
  • Panno Kräutertee
  • Sim Seven Tea
  • Urtraubensaft
  • Elementares Sommerrauschen
  • Nanoplasmatisches Neon-Juice

An der perfekten Rezeptur für einen „Totalen Durchblicksstrudel“ wird noch gearbeitet, vergleiche…

https://de.wikipedia.org/wiki/Hintergr%C3%BCnde_zu_Per_Anhalter_durch_die_Galaxis#Totaler_Durchblicksstrudel


Für Freaks…

Einige Donnergurgler-Rezepte im Web:

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/cocktailrezept.pangalaktischer-donnergurgler.182.html

http://www.chefkoch.de/rezepte/7971878818/Pangalaktischer-Donnergurgler.html

https://www.daskochrezept.de/rezepte/pangalaktischer-donnergurgler_156060.html

http://www.kochbar.de/rezept/44972/Pangalaktischer-Donnergurgler.html

https://www.stud.fernuni-hagen.de/q5982693/

Info: http://www.anhalter-lexikon.de/lexikon/db/pangalaktischer_donnergurgler.php

Painkiller-Rezepte im Web:

Der Painkiller der berühmten Bar „Soggy Dollar“ – http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/cocktailrezept.painkiller.2859.html

auch hier: http://www.islands.com/painkiller-drink-recipe#page-2

Karibischer Painkiller http://www.kochbar.de/rezept/199217/Painkiller.html

Der Kukvadische Painkiller ist natürlich deutlich anders als der karibische…

Bild: Quelle Internet, Text: Gerfried Gutenstein


SFGW

Bilder von einem Treffen der Science Fiction Gruppe Wien (SFGW) im Stammlokal:


Collage: Gerfried Gutenstein


Und noch eine humorvolle Collage von Gerfried Gutenstein

Die Lage des Cafés

Es kann nicht alles logisch sein. Das musste auch Mister Spock anerkennen…  Das Café am Ende des Universums befindet sich beispielsweise nach einer Betrachtungsweise im Südburgenland, nach einer anderen jedoch im Area 32 in der Wüste von Kukvada. Und selbstverständlich ist weder das Eine noch das Andere wirklich zutreffend. Denn sobald man sich einer mit Warnschildern ausgestatteten Zone nähert. gerät man in einen Materietransmitter und befindet sich plötzlich in einem völlig anderen Teil des un s bisher bekannten Universums.

Area 32

https://reflexionen.wordpress.com/erzahlungen/erdachtes/erlebtes/landleben/thornhill-ranch/area-32-die-wahrheit/

Die Wüste von Kukvada

https://reflexionen.wordpress.com/erzahlungen/erdachtes/erlebtes/landleben/thornhill-ranch/in-der-wuste-von-kukvada/

In Outer Space, Gia & Pete Simetzberger, 2006/2017

10/2017
Das Café am Ende des Universums hat nun eine eigenbe Webseite bekommen!

https://sfcafeblog.wordpress.com/

Werbung
Datenschutz-Einstellungen