Auch mal Zeit für Entspannung!

Jetzt erhole ich mich mal von anstrengenden Tagen und abendlichen Arbeitseinsätzen. Kulturprojekte in Kärnten steigerten sich zuletzt an Intensität immer mehr.

Kürzlich flatterte eine Sendung mit Natur im Garten-Broschüren ins Haus. Gerne verteilen wir sie an Interessierte.

Es ist die Zeit der Tulpen- und Apfelblüte. Die Kaulquappen sind geschlüpft. Nach wiederholtem Teich-Inferno (Reiher, Otter) setzen wir nur noch ein paar bunte Fischchen ein und genießen sie in ihrer Vergänglichkeit anstelle von Blumenarrangements im Haus.

Werbung
Datenschutz-Einstellungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto.Abmelden / Ändern )

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto.Abmelden / Ändern )

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto.Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s